Theater
Egbert Schule entführt die Zuschauer in Unterwasserwelt



Die Schülerinnen und Schüler der Theater-AG der Egbert Grundschule unter der Leitung von Frau Dornoff führten das Stück "Der andersartige Fisch" im vollbesetzten Mehrzweckraum auf. 

Die Kinder, die darstellend, singend und tanzend die Geschichte von einem kleinen Fisch erzählten, der durch durch seine Andersartigkeit zunächst ausgegrenzt, in einer Gefahrensituation später dann aber doch von den anderen Meeresbewohnern akzeptiert wird, standen selbstbewusst auf der Bühne, hatten großen Spaß und wurden mit viel Applaus der begeisterten Zuschauer belohnt.




Theater Schule 2

Theater Schule 4 Theater Schule 6

Theater Schule 3








Blumen Rand breit